VORAUSSCHAU OKTOBER 2019

 

Im Oktober wirken kraftvolle Friedens- und Ausgleichenergien bei gleichzeitiger intensiver Gefühlsintensität. Diese Wochen bringen uns einen großen Schritt weiter in der Aussöhnung mit unseren Emotionen und der Gegensätzlichkeit der Polaritäten. Ein neues Kapitel wird geöffnet für unseren Umgang mit der männlichen und weiblichen Energie. Es will sich etwas tief befrieden, harmonisieren und auch stabilisieren.

 

Durch Mars in Waage sind konstruktive, vereinende und diplomatische Lösungen gefragt. Die nächsten Wochen sind eine große Chance, nötige Entscheidungen für die Zukunft zu treffen und Vorbereitungen zu treffen, um das Neue zu gestalten und zu verankern. Sich mit anderen auszutauschen, Loyalität, gemeinsame Ziele, Mitgefühl, Verbundenheit, das sind sozusagen die Zugpferde der nächsten Zeit. Egoismus, alleinige Wege, Widerstand, all dies dürfte nun erheblichem Druck ausgesetzt sein und nicht mehr funktionieren.

Und das ist gut so…



FRIEDEN ERSCHAFFEN

Gleichzeitig geschieht besonders Anfang Oktober ein großer Wandel in Bezug auf Hierarchien und Machtverhältnisse. Die Frage ist: Willst du Kampf oder Frieden? Denn jetzt ist das deine Entscheidung.

Die höchste spirituelle Eigenschaft ist Frieden zu erschaffen. Als erstes in dir selbst und dann bring Frieden in Situationen die nach Drama ausschauen. Erkenne die Komödie darin und lass die Geschichte in deinem Kopf los.

Befriede deine feindseligen Gedanken und dann verströme Frieden zwischen Menschen, die sich im emotionalen Feld verlaufen haben.

Trage sie und damit dich in den Frieden und somit in die Liebe.

In jedem Moment hast du die Entscheidung deine Gedanken und Gefühle in den Frieden zu geben und somit befriedend auf andere Menschen oder Situationen einzuwirken. Das ist wahrhaft das Größte, was du für dich, dein Umfeld und das Ganze geben kannst.



DER RUF NACH FREIHEIT UND BERÜHRUNG

Am 01. Oktober verbindet sich Lilith(der schwarze Mond) mit Neptun. Lilith zeigt die wilde Urnatur in uns und Neptun die Öffnung in geistige Reiche. Diese Konstellation deutet bereits das vorherrschende Thema der Wochen im Oktober an. Es geht um ein Wiedererstarken der kraftvollen und urweiblichen Energie in uns allen. Lilith zeigt uns auf, wo wir noch gefangen sind. Seit Monaten bereits wird der Ruf nach unserer frei gelebten Essenz immer drängender. Mit Neptun wird die Sehnsucht nach der Urheimat und unserem frei gelebten Sein noch intensiver.

Ab 04.Oktober geht Merkur in den Skorpion, Venus folgt am 09.10.19. Beide bleiben bis Ende des Monats im Skorpionzeichen. Damit wird es sehr intensiv, denn all unsere Emotionen werden in der Tiefe gefühlt und wollen genährt werden. Wie in einem unsichtbaren tiefen Strom fließt sehr viel Kraft und Intensität in dieser Zeit.



GEFÜHLSINTENSITÄT UND TIEFE BEGEGNUNGEN

So stehen in diesem Monat Gefühle, Beziehungen und tiefe Verbindungen im Mittelpunkt unseres Interesses. Es geht nun auch darum, Ungleichgewichte in Beziehungen auszugleichen, Konsequenzen zu ziehen und sich aus Situationen zu lösen, die zu viel Kraft kosten.

Venus in Skorpion lässt uns in Beziehungen immer wieder alte Emotionen überprüfen und möchte tiefe Gefühle mit anderen erleben. Das ist keine Zeit für Oberflächlichkeiten, sondern für ein immer wieder Hineinspüren, was wir jenseits unserer Masken und Abwehrmechanismen wirklich brauchen.

Wir wollen nun intensiv erleben, was es heißt, emotionale und sexuelle Wesen zu sein. Es ist uns wichtig mit einem Menschen in die Tiefe zu gehen und nicht all unsere Energie nach außen verströmen. Auch in unseren Gesprächen mit anderen können wir nun Oberflächlichkeit nur schwer ertragen und wollen den Dingen auf den Punkt gehen, unsere Wahrheit ausdrücken. Es geht darum, dahinter zu schauen, sich mit den Gefühlen in uns auseinander zu setzen und die eigenen wahren Absichten zu ergründen.



EHRLICHKEIT UND KLARHEIT

Kommunikation hat nun eine ganz andere Qualität. Es geht um die Hingabe an die Gefühle und auszudrücken, was wirklich da ist. Alle Tabuthemen werden nun nach oben gespült. Die Frage an uns ist: Wie ehrlich bist du mit dir selbst, um aufrichtig mit anderen sein zu können? Dabei geht es nun nicht darum, immer den bequemen Weg zu gehen, sondern sich dem anderen auch zuzumuten mit dem, was nun mal da ist. Die Wahrheit auszusprechen ist nicht immer einfach, aber nur so können wir einander erkennen und tiefe Nähe wachsen lassen.

 

WIR SIND ALLE AUF DEM WEG IN DIE LIEBE

Dabei kann sich auch die Frage stellen, wie viel Nähe wir wollen oder zulassen können oder wann wir Distanz brauchen. Offensichtlich möchten wir alle Liebe, aber wie sehr wir die Liebe von uns weghalten, aufgrund unserer tief eingeprägten Ängste, erkennen wir dabei oft nicht. Letztlich tun die meisten von uns alles, was möglich ist um Liebe, Annahme und Verständnis für das, was sie sind, zu bekommen und dennoch ist ein Teil in uns nicht wirklich bereit, wenn die Liebe ins Leben kommen möchte.

Wirklich da zu bleiben und sich zu öffnen braucht immensen Mut.

Wir alle sind auf dem Weg, uns bewusst tiefen Beziehungen zu stellen und zu erkennen, was es für uns wirklich bedeutet, dass wir in dieser Zeit hier sind, in der sich alles lösen kann, wenn wir den Kontakt mit unserer innersten Liebesquelle wieder herzustellen.



GIB DEN WIDERSTAND AUF

Durch einige Spannungsaspekte können wir im Oktober auf der materiellen Ebene ein paar Prüfungen bekommen. Unser Freiheitsdrang kollidiert etwas mit den gesellschaftlichen oder kollektiven Vorgaben. Es geht dabei vor allem nun darum, dass wir uns an die Erdengesetze halten und nicht vorschnell alles ablehnen, sondern uns bereit erklären, das Spiel der materiellen Herausforderungen hier mitzuspielen. Wenn wir zu sehr im Widerstand damit sind, können uns leicht alte unerledigte Dinge um die Ohren fliegen.

 

Es ist auch da unsere Aufgabe nun, Frieden in unsere Angelegenheiten zu bekommen, nicht zu kämpfen und nicht alles nur auszusitzen, sondern beherzt und mit Hingabe die Dinge, die getan werden möchten, erledigen.

Die Erde und die Materie kommunizieren mit uns und zeigen auf, wenn wir sozusagen aus der Spur gekommen oder zu schnell sind. Es fallen uns Dinge runter oder wir stolpern usw. Dann wird es Zeit für Entschleunigung, Ruhe und Rückzug.

Manchen Unannehmlichkeiten und Herausforderungen des alltäglichen Lebens kommt man nun nicht so einfach aus. Es ist am einfachsten, nicht damit zu hadern. Ansonsten baut man nur unnötigen Widerstand auf. Was lange funktioniert hat, kann nun einer Überprüfung vielleicht nicht mehr standhalten oder braucht dringend eine Überarbeitung und Überholung.

Das wirklich Brauchbare wird bleiben und mehr als je zuvor den Kern des Wesentlichen freigeben. Es schwächelt nur das, was nicht wirklich Inhalt hat oder für unser weiteres Leben nicht mehr tauglich ist.

 

Dies ist eine gute Zeit auch, die Finanzen zu regeln und/oder auf eine bessere, stimmigere Ebene zu heben. Mit Uranus in Stier, der kräftig mitmischt kann es um völlig ungewohnte, neue Sichtweisen auf das Ganze gehen. Bei manchen kommt es dadurch zu einer völligen Neuausrichtung in materiellen Angelegenheiten. Dabei kann es durchaus immer wieder zu sehr überraschenden Wendungen kommen.

 

 

TERMINE SALIMUTRA

Ihr Lieben, wir sind gerade am Planen für 2020. Und freuen uns sehr, dass wir bald ein Intensivtraining für bereite Seelen, die sich in ihre Essenz begeben wollen, starten. Wir werden immer mehr dahin geführt, dass es für viele nicht genügt, nur mal eine Behandlung oder ein Retreat bei uns zu machen, sondern wirklich in die neue Kraft tiefer begleitet zu sein.

So wurde uns die Vision gegeben für eine Ausbildung der neuen Zeit. Darin enthalten ist auch die Möglichkeit, das Wissen um die Seelenessenz in eigener Form weiterzugeben.

Wir geben diese Module in Onlineform und in physischen Begegnungen weiter. Darin enthalten sind zum Beispiel: Das Wissen über Seelenessenz und Urwunde, Selbstausdruck und Chakrenreinigung, Astrologie der neuen Zeit, Stimmheilung, Öffnung in die geistige Welt, Beziehungen in der neuen Energie und vieles mehr… Das Ziel ist deine wahre stabile Kraft und Essenz ganz zu leben.

Wer sich gerufen fühlt, kann sich gerne bei uns bereits melden.

Genauere Infos folgen…

Momentan sind wir noch auf Kreta und grüßen euch von so wundervoll schwingenden Kraftplätzen. See you soon…

Wir lieben euch.



WORTE AUS DER GEISTIGEN WELT

 

Es ist so große, immens große Freude in unseren Reihen, denn ihr müsst wissen, dass schon längst die Zahl derer die nötig sind, alles stabil zu halten, bereits bei weitem überschritten wurde. Das ist mehr, als alle diesseits und jenseits des Schleiers erwartet hatten. Ihr habt keine Ahnung, was energetisch wirklich geschieht. Wenn ihr das spürtet, würdet ihr den ganzen Tag vor Freude tanzen.

Und doch klinken sich so viele von euch noch in die andere Ebene ein, die euch da in Angst versetzen möchte. Es ist nur ein Spiel von Kontrolle und Macht. Denn die Grundaufgabe von euch allen ist: Alle Kontrolle loszulassen und zu vertrauen, alle Ohnmacht zu überwinden und in die Eigenmächtigkeit und Größe eures wahren Seins einzutauchen. So dieses ist, was geschieht und dieses geschieht in jeder Seele in jedem Moment der Entscheidung für die Liebe.

 

Erinnert euch: Von der Angst in die Liebe. Du bist auf dem richtigen Weg, wenn du alles liebst, was dieser Prozess ist, das Licht und das Dunkel, die Freuden, die Leiden, das Chaos und die Ordnungen, das Erkennen und die Verluste... So dieses ist, wozu wir euch unablässig aufrufen. Erinnert euch an die allem zugrundeliegende Liebe und alles wird euch in den neuen Morgen tragen ohne eine einzige Schramme, sondern in endlosem Lachen über dieses grandiose Spiel namens Erde.

 

Es steht nicht fest, was passiert, liebe Seelen, es steht nur fest, dass es gelingt. Wie es jedem einzelnen gelingt, wird freigegeben. Denn nur in der Freiheit findet ihr in die Liebe.

So, liebe Seelen, wir könnten und wir werden da noch vieles zu euch fließen lassen. Seid bedankt für eure Fragen, wir lieben es, uns mit euch auszutauschen. Im Wesentlichen tauschen wir Energien aus, wir lieben dieses. Wir umtanzen euch, wir geben euch die Zartheit der allergrößten Kraft Liebe an eure Seite. Nichts muss gelingen, es IST bereits!

 

So blickt zurück noch vor einigen Jahren, blickt auf euer Erleben, euren Lebensausdruck, eure Ängste zurück und seht, was geschehen ist. So vieles wurde losgelassen, gesehen, geöffnet, erkannt, so vieles an Erfahrung ist in euer Sein geflossen, soviel mehr an Annehmen und Weisheit, als wir uns vorstellen konnten, ist in euer offenes Sein eingedrungen und hat euch verwandelt. Viele von euch achten dies noch nicht in der Tiefe. Ihr habt eine altbekannte Emotion und ihr sagt euch: „das kenne ich so gut, das hatte ich schon, es ist wieder das Gleiche, es hat sich nichts verändert“ Doch dies ist euer beschränktes Sehen, denn ihr tragt auf der Erde die Brille der Emotionen. Wir haben diesen Schleier nicht vor den Augen, wir sehen klar und wir sagen euch: Jede eurer Emotionen ist ein Teil des Prozesses, der euch anschiebt weiter zu wachsen und euch über die Negativität zu erheben. Und das, ihr Geliebten gelingt euch mehr und mehr auf eine Art und Weise die uns in Staunen und tiefe Achtung versetzt.

 

Ihr erinnert euch, wo ihr herkommt und wer ihr in Wahrheit seid und dies ist nicht unser Verdienst, es ist euer Weg, es ist euer Entscheiden, euer bewusstes Wachsen-Wollen, eure Sehnsucht nach Zuhause.

Nun wisst ihr, dass dieses Zuhause nicht irgendwo da draußen oder dort oben existiert, ihr wisst, dass ihr es seid. Jeder von euch trägt den Himmel in sich. Jeder ist imstande, sich aus der Negativität zu erheben in die Liebe. Jeder von euch ist imstande sich selbst zu heilen und jeder und wir sagen JEDER ist imstande mit einem Wimpernschlag die ganze Erde zu heilen. Immens ist eure Größe, immens.

Nichts kann euch fangen, herunterziehen, angreifen, verletzen, wenn ihr nicht dazu die Erlaubnis gebt. Und nichts kann euch erheben, heilen, beschützen und erweitern, wenn ihr es nicht mit ganzem Herzen wollt.

So, ihr Lieben, Worte sind da niemals genug um euch zu zeigen, wer ihr in Wahrheit seid. Worte auf eurer Erde sind niemals genug. So öffnet eure Herzen für die Liebe, die euch gegeben wird in einem steten Fluss und der ebenso von euch zu uns zurückfließt. Ihr seid die Gebenden, wir die Empfangenden, so wie wir geben in eure bereiten Hände ein Übermaß an Fülle und Freude.

Alles, was ihr seid, nehmt es an in unendlicher Geduld, seid zart mit euch, liebevoll und verzeihend. Was auch immer ihr tut, was auch immer geschieht, nehmt es an und die Freiheit des Herzens ist euch gewiss.

So seid in die liebenden Arme genommen.

Seid geliebt und habt Dank für das Geschenk der Einladung an eure Seite.

Seid in Liebe umfangen, ihr Wesen alle...

 

Liebe Freude Einheit...“

VORAUSSCHAU AUGUST 18

Ihr Lieben,

nun geht es in die feurigen Löweenergien im August.

Freut euch auf diese intensive schöpferische Kraft!

Die Frage ist: Bist du bereit, das Leben zu- und einzulassen?

Denn damit öffnest du dich für diese kosmischen Unterstützungskräfte.

 

DAS TOR FÜR MANIFESTATION ÖFFNET SICH

Im Juli nahm die Energie eindeutig zu und vieles kam ins Fließen. Die kosmischen Einflüsse haben mächtig angezogen und uns teilweise mit neuen Ideen und Möglichkeiten, das Leben zu erfahren, überschüttet. Für manche – und an manchen Tagen - war es richtig heftig, was sich zeigte. Dennoch war der Juli eher ein Übergang, eine Vorbereitung.

Denn nun öffnet sich ein weites Tor für eine Hochzeit von Kreativität und Umsetzung. Viele harmonische Aspekte bringen uns in ein wahres Summerfeeling und eine lang fällige entspannte Zeit.

Die meisten Schnellläufer der Planeten befinden sich in Löwe, was eine große Auswirkung auf unsere Herzensenergie und unsere Schöpferkraft hat. Dadurch zeigt sich die nächsten Wochen ein deutlicher Zuwachs an Lebensfreude und spielerischer Energie. Vor allem von 06.-08.19 und Mitte August, steht der Kompass auf Erfolg und Erweiterung auf allen Ebenen. 

Immer vorausgesetzt du stimmst dich auf diese Frequenz ein, denn welche Schwingung dich erreicht ist immer auch davon abhängig, ob du dich ihr auch öffnest und dein Sein darauf ausrichtest.

 

DIE ANGEZOGENE HANDBREMSE LOCKERT SICH

Saturn und Pluto spielten die letzten Wochen immer wieder in unser, nach und nach sich aus alten Strukturen befreiendes und unbeschwerter werdendes Sein, hinein. Sie erinnerten uns an Grenzen, Vergänglichkeit, materielle Herausforderungen und Pflichten. Das empfinden sicher einige von uns seit einiger Zeit als ziemliche Gängelei.

Je freier unser Umgang mit dem Leben wurde und wir das Gefühl hatten, nun abheben zu können, trat Saturn auf den Plan und fragte quengelnd und beharrlich, ob denn alle Erdenregeln eingehalten werden, der Boden geputzt, die Steuer gemacht und an alle Geburtstage gedacht ist. Notgedrungen erledigten die meisten von uns so gut es geht, die an uns gestellten Hausaufgaben. Denn, wenn wir entspannten und das Gefühl hatten, dass alles getan ist, begann seine Arbeit, uns Prüfungen, Engen, Kritiker und Schuldgefühle zu schicken: Das ist noch nicht erledigt, jenes noch fehlerhaft …

Bei dieser effektiven Arbeit bekommt Saturn schon seit Monaten die machtvolle Unterstützung des Transformationsplanets Pluto, der uns in die Schattenreiche unserer Urängste führt und immer gleich das schlimmste Szenario abruft, das wir in früheren Leben erfahren haben. Deshalb sind wir immer wieder dadurch erreichbar.

Nun treten diese beiden Einflüsse endlich etwas in den Hintergrund, um die Bühne für Leichtigkeit und Freude zu öffnen. Sie sind noch da und begleiten uns noch einige Zeit, dennoch werden sie nun von anderen Einflüssen überlagert. Und das tut uns gut!

 

AUFWIND AUF ALLEN EBENEN

Beziehungen und Liebe allgemein bekommen nun Aufwind. Ebenso werden künstlerische Gestaltungen, neue Ideen und Impulse verstärkt von allen Seiten unterstützt. Jetzt wird es Zeit, dich zu zeigen.           

Der Neumond am 01. August deutet bereits die nächsten feurig-intensiven Wochen an. Der Aufruf ist an uns gesandt, für alle Möglichkeiten nun offen zu sein, den Raum in uns im Innen und Außen vorzubereiten, damit unsere Visionen Platz haben.      

Am 24. August wird eine Konjunktion mit Mars und Venus exakt. Dies ist immer eine Zeit, wo sich das Männliche und Weibliche vereint. Zuallererst in uns, doch es zeigt sich dann auch im Außen eine neue Öffnung, eine Versöhnung und ein Neustart im Miteinander.

Genau zu diesem Zeitpunkt machen wir einen Seelenessenz-Liebes-Workshop in Freising, siehe unten bei TERMINE.

 

Nicht nur in Beziehungen, sondern auf allen Ebenen kann sich unser Herz nun wie erneuern.

Kreativität und Schöpferkraft ist gekoppelt an deine Herzkraft, deine wahre Mitte. Durch dein Herz bist du verbunden mit der Allnatur, von der aus alle Kreation entstanden ist. Je mehr Raum du dir nun gibst, um einfach nur zu sein, umso kreativer und freudvoller ist dein Leben. Wenn du dir uneingeschränkt Humor und Spiel in deinem Leben erlaubst, wirst du frei und schöpferisch agieren. Je freier du bist, umso selbst-bewusster begegnest du den Anforderungen des Lebens.

 

DU BIST HIER ZUR FREUDE

Feiern, Tanzen, sich am Leben und an all den Wesen, die mit uns auf der Erde sind, zu erfreuen und dankbar zu sein für das Geschenk, hier zu sein, lässt uns den Weg einfach und leicht gehen. Es geht im Grunde „nur“ darum, den Schalter in sich umzulegen, die Gedanken in eine andere, positive Richtung zu lenken und sich täglich, ja minütlich aufs Neue, für Mut, ein offenes Herz und Vertrauen zu entscheiden.

Die Verantwortung für deine Frequenz gänzlich zu übernehmen, ist einer der wichtigsten Schritte in die Freiheit. Die Grundenergie allen Lebens basiert auf Schwingung. Das heißt, je mehr wir uns dessen bewusst werden, dass wir aus Schwingung bestehen und aufgrund dieser Schwingung anziehen oder abstoßen, umso klarer wird uns, worum es hier auf der Erde wirklich geht und warum wir hier sind.

Je mehr wir uns dieser Wahrheit öffnen, umso tiefer werden wir nun in unsere Eigenmacht katapultiert.

 

ZEIG DICH GENAU SO WIE DU BIST

Die Existenz fragt dich nun: Bist du bereit, dich auszusetzen und die Übertragungen anderer auf dich zu er-tragen und dennoch auf deinem Weg zu bleiben? Denn es kann sein, dass du geprüft wirst.

Oft bekämpfen dich Menschen, die ihres nicht verwirklichen trauen, damit dein Selbstausdruck ihren eigenen Standpunkt von Mutlosigkeit nicht angreift.

Die Beweggründe anderer, das, was du tust oder bist, nicht zu bejahen oder bedingungslos zu unterstützen, ist meist ein ganz anderer als du denkst.

Und aller meistens geht es dabei überhaupt nicht um dich. Du bist nur der Statist in ihrem eigenen Film der Ablehnung sich selbst gegenüber.

 

WIR SIND HIER ZUR FREUDE
Denn wir sind nicht auf der Erde, um alles vollkommen gut zu machen.

Wir sind hier zur Freude! 
Wir machen eine Menge Unsinn hier, so soll es sein! Wir üben und lernen…

Entspanne dich immer wieder mit all deinen vermeintlichen Fehlern und sag Ja zu dem, was du jetzt bist mit allem und der Humor kann wieder fließen…
Und du merkst: Hey, es ist gut, HIER zu sein, es macht Spaß zu gestalten, zu üben, neue Schritte zu gehen! 

Denn, wenn du wieder wirklich fühlst, erkennst du das Wunder in allem. 
Es ist so ein großes Wunder, dass DU HIER bist mit diesem Körper, in dieser Zeit… Was auch sei, siehe das Geschenk und alles wird dir zujubeln und dich weitertragen…

 

TERMINE SALIMUTRA

Ihr Lieben,

die ersten zwei Wochen im August ist unser Büro nur teilweise besetzt. So kann es mit Rückrufen oder Antworten etwas dauern. Aber wir werden nach dem Eingang eurer Anmeldungen oder Fragen auf alle Fälle nach dem 15.08.19 antworten.

Mehr unter: www.salimutra.de/termine/

Infos und Anmeldung für Einzelbehandlung, Workshops und Retreats:

Tel.: +49-(0)174 - 341 851 6 oder +49-(0)160 893 8006 oder per Mail:

salimutra(at)gmx.de

 

Unsere nächsten Events bis wir dann ab Mitte September mit zwei Gruppen in Kreta sind:

 

SALIMUTRA BEI ASPEKTE DES HEILENS – Wörschach/Österreich 15.-18.08.19 

 

Es ist uns eine große Freude zum 14. Mal in Wörschach bei ASPEKTE DES HEILENS dabei zu sein. Dieses Jahr werden wir dort Christopher Amrheins neue SALIMUTRA-CD vorstellen, Vorträge über „Seelenessenz und Urwunde“, und Workshops „Liebe und Beziehungen“ und „Stimmheilung“ anbieten. Mit unserem Stand sind wir und unser Team wieder für viele berührende Essenz-Gespräche da.

 

CD RELASE PARTY am Freitag den 16. August 2019 um 20 Uhr

NEUFREUDIGER SCHAMANE“ ist die erste von 12 DEFRAIMING-TANZ-MUSIK CDs von Christopher. Deutsche Sprache in der Frequenz mit positiven, spirituellen Inhalten die dich aufbauen, befreien und in die Liebe bringen.

http://www.land-schamane.com/

 

 

24.08.19 SEELENESSENZ UND BEZIEHUNGEN in Freising

12.00 bis 16.30 Uhr im Yogazentrum Freising, Asamstrasse 36

 

Venus und Mars verbinden sich kosmisch an diesem Tag zu einer Einheit.

Doch wie leben wir als Mann und Frau auf der Erde? Wie lebst du deine wahre Essenz?

Wir geben euch Schlüssel um außen und innen in Harmonie und Frieden zu kommen, damit ihr euch wieder erinnert.

Jeder von uns ist einzigartig und anders.

Das Sehnen, erkannt zu werden in unserer wahren Essenz wird nun immer stärker.

Denn jetzt ist es Zeit, unsere wirkliche Kraft in unseren Beziehungen zu leben…

85.—Euro – begrenzte Teilnehmerzahl.

 

 

06.-08.09.19 SEELENESSENZRETREAT IN NIEDERBAYERN/Riggerding

Vom 06.08.19 um 19.00 Uhr bis 08.09.19 um 16.00 Uhr

 

Die einzigartige Essenz deiner Seele ist der Zauberstab, mit dem du andere zutiefst berühren und dich selbst heilen wirst.

Wenn du weißt, wer du wirklich bist, kommt alles in deinem Leben in die Ordnung. 

In diesen Tagen gehen wir intensiv auf deine Seelenessenz ein und werden dich mit heilenden Tönen, Astrologie, Körperarbeit, Botschaften aus der geistigen Welt und Musik an dein wahres Sein heranführen, damit du dein ganzes Potential hier leben kannst.  

In deinem Horoskop, dem Lebensplan hast du einen kleinen goldenen Schlüssel hinterlassen um dich an deinen Seelenauftrag zu erinnern.

 

Seminarkosten 280,-- Euro, Kost und Logis extra buchbar, bitte wendet euch an unsere Anmeldung.

http://landgut-stetter.com/

 

Unsere nächsten Heilstollentermine mit einer Nachmittagseinfahrt und Übernachtung

Sind am 02.11.19 und am 21.12.19. Ihr könnt euch bereits anmelden unter:

Susanne Korgel Tel.: +49-(0)160 893 8006

mail: anmeldung(at)salimutra.de

 

 

 

WORTE AUS DER GEISTIGEN WELT

 

 

DU BIST SCHÖPFER

„Seht, ihr Wesen alle, ihr habt großartige Werkzeuge für euer Erdendasein bei euch. Ihr habt den großen Schöpfergeist nicht zurückgelassen in den Reichen des Geistes, um in der Trennung zu wandeln, bar jeder Kraft zu gestalten.

Ihr seid geistige Wesen.

Ihr seid die Gestalter und Schöpfer.

Ihr seid die Quelle.

Ihr seid göttlich.

Dieses Wissen ist lange Zeit in der Vergessenheit versunken und ihr seid viele Schritte auf Erden gewandert, im Glauben an eure Ohnmacht.

Manifestieren, was ihr auch oft als Magie bezeichnet, war lange Wege auf Erden auf das Engste verbunden mit der Machtausübung einiger weniger, die da die Gesetzmäßigkeiten der manifestierten Geisteskraft erlernten. Es war für viele Wesen die Möglichkeit, Macht zu erlangen, zu manipulieren und sich über den anderen zu stellen, der scheinbar diese Energie nicht anwenden konnte.

Doch erkennt, ihr Lieben: Jeder einzelne von euch ist im gleichen Ausmaß mit der Quelle verbunden, so er dies erkennt. Es gibt nicht eine Ausnahme.

Es gibt keinen unter euch, der nicht die Kraft der göttlichen Gegenwärtigkeit in jedem Moment zur Verfügung hätte. So ist in diesem Spiel der Macht der einen, die euch weismachen wollen, sie wären im Besitz der Kräfte und ihr nicht – dieses Spiel, ihr Geliebten ist zu Ende in dem Moment, wo jeder seine eigene Verbundenheit mit dem Schöpfergeist erkennt.

Ihr seid in die Erde hinein geboren, um zu manifestieren und umzusetzen in die Form, was euer Wunsch ist. Es ist da immer die Möglichkeit gegeben, euch zu erweitern, Fähigkeiten zu erlernen und die geistigen Prinzipien in eine Form zu tragen. Es geschieht dies dauernd, täglich. In jeder Sekunde erschafft ihr eure um euch befindende Wirklichkeit. In jedem Gedanken wohnt die manifestierte Form, verbreitet sich und strahlt von Innen zum Außen.

Jeder Form liegt ein Gedanke, eine innerste Regung in eurem Innersten zugrunde. Magie ist nichts anderes, als sich dessen bewusst zu sein und den Gedankenstrom in bewusster Absicht zu lenken.

Manifestation ist nichts anderes, als die Richtung selbst zu bestimmen und zu wissen, was ihr wollt, um die Absicht vor euch – und somit vor dem Schöpfergeist, der ihr seid, kund zu tun. So lenkt ihr die Energie in die Bahnen, die ihr selbst wählt und hört auf ein Opfer der Umstände zu sein.

Manifestieren bedingt jedoch mit der innersten Quelle verbunden zu sein. Glaube, Wünsche, Affirmationen, schwankende Gedanken, helfen euch nicht in das zu gelangen, was ihr ersehnt.

Wahres Gestalten entsteht nur aus dem tiefen inneren Gewahrsein, dass ihr mit der Quelle, mit eurem eigenen Schöpfergeist, verbunden seid. So wird alles, was ihr wollt, vom Ganzen unterstützt sein. Es benötigt ein Zuhören, was euer Höheres Selbst zu euch gibt, denn dies ist eure wirkliche Nahrung. Wenn ihr da hin- und her flattert und euch mit künstlicher seelischer Nahrung versorgt, so habt ihr Resultate mannigfaltig, die ihr nicht wirklich wollt und euch nicht den Frieden geben.

Wahre Manifestation ist eine Zusammenarbeit mit eurem Höheren Selbst, das in Verbindung mit der göttlichen Quelle eure Wege weiß und euch immer die Richtung aufzeigt, die euch nach Hause führt. So ist Manifestation in einem leichten möglich. Es sind dann keine Fragen mehr in euch nach dem Richtig oder Falsch, es fließt als natürlicher Strom aus euch.

Es ist der natürlichste Vorgang, denn es ist eine euch angeborene Fähigkeit.“

 

WÄHLE DIE FREUDE

Eure Herzen sind so zart, so empfindsam, so rein, so klar, so schützenswert, weil sie die Verbindungstore sind in das Königreich, das ihr auf ewig seid. Diese Verbindungstore rein und offen zu halten, bedeutet, dass ihr in jedem Moment die Wahrheit eurer Freude wählt und euch entscheidet, den Fokus auf das zu halten, was euer Herz erfüllt. 

Die Einheit allen Seins, die Essenz, die alles, was ist verbindet, ist auf ewig die Liebe. Sie ist die Urwoge, aus der alles besteht, was ihr seid.

Nichts anderes brauchst du, als in diesem einen Moment JA zu sagen zu einer Kraft, die stärker ist als alles, was du kennst. 

Je mehr dein Herz frei wird von allen Konstrukten, je mehr es die Liebe zulässt, umso leichter fließen eure Verbindungen zu den anderen Seelen und du siehst, wer du bist, und du siehst die Seele neben dir als die, die sie ist. Somit nimmst du die Kraft wahr, die alles durchdringt.“

 

In Liebe zu euch von EVA

 

 

VORAUSSCHAU FÜR JULI 2019

 

Willkommen, es ist uns eine Freude, dass wir uns hier im Austausch begegnen.

Die Energien sind in dieser Zeit ziemlich extrem – so wie das Wetter sind wir alle auch Erhitzungen, Stürmen und plötzlichen Umschwüngen ausgesetzt. Das kann uns sehr verwirren und überfordern. Die gute Nachricht ist: Unsere Kraft, unser Mut mitten im Zyklon zu sein und nicht klein beizugeben, wächst und die Erkenntnis, dass wir direkt an allem mit unseren Gedanken beteiligt sind, auch.

Was uns ganz persönlich hilft, ist bei all den Herausforderungen uns von oben (dem Höheren Selbst) anzuschauen. Wir erkennen dann sehr schnell die ganze Illusion hier und den Humor der dahinter wirkt.

Unsere Entwicklung ist nicht aufzuhalten und führt uns geradewegs zu Freude und Leichtigkeit. Erinnere dich in jeder herausfordernden Situation, dass das der Grund ist für all die Prüfungen die du gerade erlebst. Mehr dazu gleich…

 

SALIMUTRA ist im Juli vom 20.-21.07.19 zu einem „Visionen für die neue Zeit-Circle“ und einem Workshop „Liebe und Beziehung“ in Freising.

Am 27.07. sind wir im Heilstollen im Berginneren.

Mehr darüber nach der Vorausschau bei den Terminen.

Danach wird die Geistige Welt noch das Wort in aller Liebe an euch richten.

In Liebe und Verbundenheit Eva Denk und Christopher Amrhein - SALIMUTRA

 

KOSMISCHE VORAUSSCHAU - DAS BLATT WENDET SICH

Ihr Lieben, nach einer eher verhaltenen und zurückgezogenen Zeit der letzten Wochen, wo es viel um Aufarbeitung von alten Thematiken ging, schaltet der Kosmos im Juli auf Neustart.

Besonders mit der Sonnenfinsternis am 02. Juli tritt eine Energiewende ein. Das kann für einige Überraschungen sorgen, bringt uns jedoch wieder in eine neue Spur. Denn ein großes und radikales Aufräumen steht in den nächsten Wochen an.

Jede Finsternis prägt die kosmischen Energien der nächsten Zeit. Diese zeigt eine Integration unserer Vergangenheit und Herkunft an, sowie eine Auseinandersetzung mit alten Herrschaftsstrukturen und dem Erstarken unserer Eigenmächtigkeit.

Das Weiche und das Starre geben sich die Hand.

Es will auf vielen Ebenen ein Ausgleich geschaffen werden.

Das, was zu nachgiebig war, steht auf und setzt Grenzen.

Das, was sich verhärtet hat und unbeweglich wurde, weicht auf.

Wirksam sind dabei auch sehr revolutionäre Energien, die in uns wirken.

Wir werden damit mutiger, kompromissloser, radikaler und ehrlicher.

 

ALTLASTEN ENTSORGEN

In der ersten Woche im Juli wird deshalb nochmals klar nachgefragt welche  Altlasten du noch aus familiären Strukturen und der Kindheit trägst.

Wo duckst du dich noch vor scheinbaren Autoritäten?

Wann passt du dich aus Angst vor Verlust an?

Bei wem verleugnest du natürliche Impulse, weil du gelernt hast, dass es andere stört, wenn du bist wie du bist?

All dies wird uns vor Augen gehalten, weil die neue Kraft in uns aufwacht und diese Muster rauswerfen möchte, damit wir heilen und gesunden um uns selbst in unserer Essenz zu leben.

 

UNSER MUT ZU HANDELN WÄCHST

Mars wechselt zur gleichen Zeit vom Krebs in den Löwen. Somit treten wir nun aus unseren Rückzugshöhlen, um unsere Taten und Visionen auch sichtbar zu machen. Im Juni ging es darum, Vergangenes aufzuräumen, sich eher im Handeln zurück zu nehmen, die Emotionen in unserem Tun zu fühlen und wie sie unsere Arbeit beeinflussen. Wir hatten nicht so viel Energie wie gewohnt zur Verfügung und fühlten uns schnell emotional und auch körperlich instabil.

Nun mit Mars in Löwe ändert sich das. Wir handeln mutiger und aus dem Herzen. Wir können nun etwas wagen, spontan, spielerisch und kreativ zu sein. Wir wollen wieder unser Herz verströmen.

 

DAS INNERE KIND WILL RAUM

Wir trauen uns wieder mehr zu, wirken vielleicht fast etwas egoistisch dabei, aber ich bin mir sicher, dass uns das nach dieser gefühlsaufgebrochenen Zeit und übermäßigen Vorsicht der letzten Monate eher gut tut. Es wird nun möglich, spontaner zu handeln und das Zögerliche in uns und an unseren Aktionen Zweifelnde hinter uns zu lassen.

Dabei ruft uns nun das innere Kind unablässig in unsere reine Herzebene, um Kreativität, Feiern, Tanzen, um Freude, Spiel und Spaß zu verwirklichen.

Wenn das innere Kind wirklich Raum bekommt, sind wir wahrlich lebendig... Und letztlich ist es das, was wir alle ersehnen...

 

KORREKTUR UNSERER WAHLEN

Die Wochen im Juli sind vor allem auch eine Zeit der Korrektur für all deine Entscheidungen der letzten Monate, teilweise der letzten Jahre.

Willst du das, was aus früheren Wahlen entstanden ist, jetzt auch noch?

Magst du es noch so in deinem Leben, wie es sich zeigt oder gibt es noch Facetten die du verfeinern darfst?

Immer ist dabei die Frage, was deine wahre Absicht ist. Hast du aus Angst oder aus Begeisterung und Freude dich auf diesen Weg begeben?

Gibt es bei dir noch Ecken wo du nicht deine Kraft und Fähigkeiten leben traust, wo du dich zurücknimmst und anderen Felder dienst?

Wo ist noch kein eindeutiges Ja sondern ein Jein und vielleicht?

Wenn dein Ja nicht klar in dir entsteht, ist es immer noch ein Nein.

Dann warte auf den richtigen Zeitpunkt wo alles vorwärts strebt oder lass es los, es kommt was Besseres!

 

WAS IST WIRKLICH FÜR DICH BESTIMMT?

In uns allen wie im kollektiven Feld geschieht ein immenser Umbau. Im Innen wie im Außen will alles transformiert und im Licht besehen werden. So wird immer und immer wieder und noch tiefer nachgefragt, ob du mit dem, was du in deinem Leben hast, wirklich in Resonanz bist.

Alles, was auf den alten Entscheidungen aus Ängsten beruht wird uns dabei penetrant um die Ohren gehauen: Nein, das ist nicht der Weg! Nein es macht dich nicht glücklich oder frei, im Gegenteil erfährst du Enge, Ablehnung, Unfreundlichkeit und Unwohlsein.

Je klarer dir wird, dass du nichts mehr brauchst das aus Angst entstanden ist, umso mehr kann vieles, was blockiert scheint in den nächsten Wochen ins Fließen kommen. Manches zeigt sich dabei überraschend anders als man vermutete, anderes löst sich einfach auf und verschwindet aus deinem Leben.

So geht es nun darum, uns aus vielen, in der Vergangenheit vielleicht noch notwendigen, jetzt jedoch starren Verhaltensmustern und Situationen zu befreien.

Was wiederholst du noch aus reiner Gewohnheit weil es einmal gut war?

Genau diese Dauerschleifen werden nun in die Mangel genommen, damit wir alle spüren, wofür unser Herz wirklich schlägt.

Denn das Herz ist ein ewiger Rebell, weil es nur im Jetzt ist.

So ist die vorherrschende Frage unablässig:

Was willst du JETZT? Jetzt, in diesem Moment.

Wofür schwingst du ohne auf Vergangenheit und Zukunft zu schauen?

Dazu braucht es viel Mut und Flexibilität, denn all deine fixen Pläne können dabei baden gehen. Was gestern eindeutig dein Weg war, damit kannst du dich heute unwohl und fehl am Platz fühlen.

Veränderungen zuzulassen und auch dabei zu spüren, dass sich dann wieder alles ändern kann, ist eine große Herausforderung. Doch nur so bleiben wir wahrlich lebendig.

 

GEBEN UND NEHMEN = AUSGLEICH

Die Frage steht momentan auch sehr im Raum:

Sind deine Aktionen wirklich ausgeglichen?

Gibst du mehr als du bekommst? Oder umgekehrt?

Wohin gibst du deine wertvolle Lebensenergie?

Es will alles jetzt alles in die Mitte. Erst dann ist der Weg frei.

Natürlich ist auf geistiger Ebene immer alles ausgeglichen, doch Saturn und Pluto erinnern uns in größter Klarheit nun an unsere persönlichen Grenzen.

Die Zeit wo wir unsere Energien verprassen konnten, sind definitiv zu ende. Dieses Lernfeldtor wird geschlossen.

Retten, Helfen, dich verausgaben und dafür keinen Ausgleich zu bekommen, damit reduzieren wir unsere eigene Kraft und mindern unseren Wert. Wenn etwas dich nicht nährt – und das merkst du nun mehr als je durch Müdigkeit, Freudlosigkeit und Erschöpfung, dann ist kein wirklicher Ausgleich geschehen.

Sei dir bewusst: Wenn du etwas tust, das für dich nicht wirklich nährend ist, nährst du damit auch das Ganze nicht. Es liegt allein in deiner Verantwortung, nährende liebevolle Bedingungen zu schaffen in denen du erblühen kannst. Damit hast du alles getan um deine Umgebung, das Familienfeld und das Kollektive zu bereichern. So werden Opferhaltungen, ungesunde Abhängigkeiten und Selbstverleugnung nicht mehr unterstützt.

Besonders Mitte Juli fliegen uns dann leicht die Fetzen unserer Abpassung und unstimmigen Aktionen um die Ohren.

Es wird in den nächsten Monaten schwer sein, den Druck, Freiheit und Wahrheit zu leben, einfach auszusitzen und auf ruhigere Zeiten zu hoffen.

Es wird Zeit, liebe Seele vorbehaltslos für dich einzustehen und deine wahre Essenz hier auf der Erde zu leben…

 

TERMINE SALIMUTRA

Ihr Lieben, auch wir sind dem kosmischen Rückenwind ausgesetzt der uns immer wieder aufruft uns auf das auszurichten, worum es uns wirklich geht.

Langes Planen scheint immer weniger zu funktionieren. Flexibilität ist angesagt.

Und immer wieder aufs Neue überprüfen, was stimmt.

Unser einziges Seelenessenzretreat dieses Jahr ist vom 06.-08.09.19 in Niederbayern.

Auf dem Love and Peace-Gathering sind wir nicht zugegen, es steht anderes an.

Mehr über unsere aktuellen Termine: www.salimutra.de/termine/

 

20.07.19 SALIMUTRA – VISIONCIRCLE 17.00 – 19.30 Uhr in Freising

NEUE VISIONEN FÜR DIE NEUE ZEIT – LEBE DEINE ESSENZ

Lasst uns gemeinsam eintauchen in den Raum der gelebten Visionen.

Ein neues Feld von Freiheit und Wahrheit wird in uns geboren.

Es wird Zeit, dass wir uns alle dabei unterstützen diese neue Kraft in uns schöpferisch einzusetzen und auszudrücken.

Wozu bist du hergekommen? Was wolltest du geben?

Was hindert dich, deine Fähigkeiten zu verströmen?

30.-- Euro

 

21.07.19 WORKSHOP LIEBE UND BEZIEHUNGEN in Freising

12.00 – 16.30 Uhr Yogaraum Asamstraße 36

DIE ZWÖLF SCHRITTE ZUR ERFÜLLUNG MIT DEM DU

Jeder will erkannt und geliebt werden im innersten Kern seines Seins.

Wir zeigen dir, welche Schritte du tun kannst um deine Beziehungen zu anderen zu erleichtern und zu befreien. 

Anhand deines Horoskopes wird aufgezeigt, auf welche Art und Weise du Liebe erlebst, was dich dabei blockiert, wie du Liebe vermeidest und wie du aus dieser Falle herausfindest. Deshalb benötigen wir dazu auch deine Horoskopdaten. 

80.—Euro

 

SALIMUTRA IM HEILSTOLLEN BERCHTESGADEN

Warst du schon mal im Inneren des Berges und hast die heilsame Wirkung auf deine Zellen und dein ganzes System erfahren? Dort in diesem Kraft- und Heilraum gibt es keine Handy- oder sonstige Einstrahlung. Deine Zellen können erstmals wieder aufatmen… Wir lieben es dort zu wirken.

 

27.07.19 SALIMUTRA nachmittags im SALZHEILSTOLLEN

14 – 17 Uhr MEDIALE KLANGREISE DURCH DIE 5. DIMENSION

Mit heilsamen Klängen, Liedern und inspirierten Worten erinnern wir euch an die Seelenheimat und öffnen damit die neue Dimension von Heilung, Liebe und Wahrheit. 

Der Heilstollen als Kraftplatz im Inneren des Berges unterstützt uns die Schwingung zu erhöhen.

3 Stunden 45.—Euro

 

27. auf 28. Juli übernachtung im SALZHEILSTOLLEN

19.00 – 8.00 Uhr - "DAS KIND IN DIR WILL FREI SEIN"

Liebe dein inneres Kind, umarme es mit allem was es ist...

Und das ist der Anfang … 

Diesmal als besonderes Highlight mit Balanza, den Musikern Martina Schröder und Wolfgang Krois. Diese Musik ist Seelenbalsam und weckt Kraft, Hoffnung sowie jede Menge Liebe, mit der sie die Regenbogenbrücke in die neue Zeit ganz breit werden lassen. Wir freuen uns sehr darauf gemeinsam zu schwingen…

Energieausgleich 165,-€ (max. 55 Plätze) inkl. Bergbahn, Tee, Frühstücksbuffet und Leih-Schlafsack mit Wärmflasche!      

 

Telefonischer Support für Übernachtungen im Stollen:

Susanne Korgel Tel.: +49-(0)160 893 8006

mail: anmeldung(at)salimutra.de

 

 

06.-08.09.19 SEELENESSENZRETREAT IN NIEDERBAYERN

 

Die einzigartige Essenz deiner Seele ist der Zauberstab, mit dem du andere zutiefst berühren und dich selbst heilen wirst.

Wenn du weißt, wer du wirklich bist, kommt alles in deinem Leben in die Ordnung. 

In diesen Tagen gehen wir intensiv auf deine Seelenessenz ein und werden dich mit heilenden Tönen, Astrologie, Körperarbeit, Botschaften aus der geistigen Welt und Musik an dein wahres Sein heranführen, damit du dein ganzes Potential hier leben kannst. Jetzt ist die Zeit, in der wir uns alle als das, was wir wirklich sind zeigen. 

Seminarkosten 280,-- Euro, Kost und Logis extra buchbar, bitte wendet euch an unsere Anmeldung. 

www.landgut-stetter.com/

 

 

EINZELBEHANDLUNG DEINER URESSENZ

Intensiv-Heilarbeit und Channeling deiner Ur-Essenz in Kontakt mit der Geistigen Welt

www.salimutra.de/angebote/einzelbehandlung/

 

Mehr unter: www.salimutra.de/termine/

Infos und Anmeldung für Einzelbehandlung, Workshops und Retreats:

Saskia Franziszi Tel.: +49-(0)174 - 341 851 6 oder salimutra(at)gmx.de

 

Unsere Bücher: „Seelenessenz und Urwunde – Heimkehr in dein wahres Selbst“,

„Ermutigung für dein neues Sein“ und CDs von Christopher sind über:

www.salimutra.de/shop/ zu bestellen.

 

 

WORTE AUS DER GEISTIGEN WELT

SCHWINGUNGSFELDER

„Ihr Lieben, habt Dank für das tägliche Verbreiten all der Schwingung, habt Dank, ihr Pioniere für all dieses was kreiert wurde in diesen und allen anderen Welten, denn alles ist verbunden. Wenn du einen Hauch hineingibst mit all deiner Intention und Energie, so wird ein Sturm daraus in Welten die du nicht

einmal erahnst.

Ihr habt so wenig Ahnung von eurer Auswirkung in all Bereiche hinein.

Wir wollen euch deshalb sprechen von der Schwingung, von den Schwingungsfeldern die ihr um euch und in euch tragt und die euch im Außen begegnen. So auch dieses aber, es gibt nur das Innen. Wie innen so außen, ihr wisst um dieses.

Es gibt da viele verschiedene Ebenen und Bereiche, liebe Wesen, wie Platten von Dimensionen die sich immer wieder ineinander bewegen, auseinanderdriften und sich dann wieder überlagern. Es kommt aber immer auf euch an, auf welcher Platte ihr gerade Platz nehmt, welchen Kanal ihr sozusagen einstellt. Es ist wie ein Wogen, ein Hin und Her und Auf und Ab das euch umgibt. Ihr steht inmitten dieser vielen spiralförmigen Ebenen die sich durch euch hindurch bewegen und gleichzeitig von euch weg. Ihr steht da in der Mitte eures Seins und könnt euch entscheiden, euch mitwirbeln zu lassen oder einfach dazustehen und zu beobachten und euch nicht einfangen zu lassen.

Ihr könnt euch dies vorstellen als wärt ihr unter Wasser und viele Fische, Taucher, Quallen und vieles mehr kommen beständig auf euch zu und schauen ob ihr zum Fressen taugt. Wenn ihr euch bewegt und in Panik kommt, so dann könnt ihr eingefangen werden. Sobald ihr aber still steht und in Ruhe auf das blickt, was kommt, so dann zieht alles wieder ab und versucht es woanders. So ähnlich ist es mit den wogenden Emotionen die eure Seele tangieren. Es wird geschaut ob noch Resonanz ist. Es wird geschaut ob ihr re-agiert, ob noch Angst ist... und so wird verstärkt noch eins zugelegt oder eben alles wieder abgezogen.

Ihr entscheidet welche Schwingung euch am meisten tangiert und zieht sie somit in euer Leben, ihr gebt die Verstärkung hinein, sozusagen das grüne Licht, sodass eine bestimmte Emotion verstärkt wird. Ein anderer kann da stehen und eine bestimmte Erfahrung oder Emotion erreicht ihn gar nicht, weil er diese Erfahrung nicht braucht. So seid ihr ständig von diesem wogenden, euch prüfenden Schwingungsfeld umgeben und eure Seele wählt aus, was noch gebraucht wird um euch in die ganze Liebe zu euch selbst zu tragen.

Wenn du die Schwingung abwehrst und nicht haben möchtest, so dann entsteht das, was ihr ein Drama nennt, dann wird sie versuchen ihre Energie zu verstärken, euch mehr zu tangieren, sie versucht sich in euer Bewusstsein zu bringen in einem starken Ausmaß, sie plustert sich auf.

Wenn ihr eine Schwingung anschaut, sie begrüßt weil ihr spürt, dass da noch etwas in euch schlummert, was geliebt werden braucht, so dann wird sie euch sanft begegnen und sich ebenso wieder in Frieden verabschieden aus eurer Mitte.

Ihr könnt euch dabei völlig auf die Entscheidungen eurer Seele verlassen.

Das bedeutet, dass euer innerstes Sein genau fühlt, was ihr wirklich für Erfahrungen braucht. Ihr erkennt es daran, dass ihr berührt seid, sowohl im positiven und negativen, so nennt ihr das, aber die Seele unterscheidet da nicht. Es geht nur um die Berührung, um die Bewegung, um das Fließen, um die Ent-Wicklung...

So, wir sprechen dies zu euch in aller Liebe, aber auch Dringlichkeit, weil ihr alle eine Neigung habt, euch nach außen zu tragen im Geben im Miteinander mit anderen Wesen, im Erfüllen eurer Pflichten und all dieses diente euch lange um eure Fähigkeiten zu schleifen, es war dies aber bei euch allen auch ein Teil der Strategie zu vermeiden, was in eurem Inneren schlummert.

So und jetzt spürt ihr, dass ihr da dem Ruf nach euch im Innersten nicht auskommt, dass ihr da Zeit braucht und die Ruhe für euch selbst, um diesen Prozess im Innersten einzugliedern.

Die Blüte die sich in zartester Weise dem Licht entgegenstreckt ist aufs Höchste fein und braucht Schutz damit Regen und Wind ihr nichts anhaben können.

So seht euch als dieses und geht achtsam mit euch um.“

Liebe zu euch von Eva