Newsletter

Hier könnt ihr den Newsletter bestellen. Tragt einfach eure Daten ein und los gehts... Für den aktuellen Newsletter bekommt ihr beim Anmelden einen Link zur Web-Ansicht. (Austragen ganz Unten...)

 

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter von Eva Denk und Salimutra akzeptiere ich die untenstehenden Datenschutzrichtlinien.



Mit meiner Anmeldung zum Newsletter von Eva Denk und Salimutra akzeptiere ich die Datenschutzrichtlinien ihres Anbieters. Hier kannst du die Datenschutz Bestimmungen unsres Newsletters durchlesen und/oder herunterladen. 

 

Wir verwenden den Google-Dienst reCaptcha, um festzustellen, ob ein Mensch oder ein Computer eine bestimmte Eingabe in unserem Kontakt- oder Newsletter-Formular macht. Google prüft anhand folgender Daten, ob Sie ein Mensch oder ein Computer sind: IP-Adresse des verwendeten Endgeräts, die Webseite, die Sie bei uns besuchen und auf der das Captcha eingebunden ist, das Datum und die Dauer des Besuchs, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs, Google-Account, wenn Sie bei Google eingeloggt sind, Mausbewegungen auf den reCaptcha-Flächen sowie Aufgaben, bei denen Sie Bilder identifizieren müssen. Rechtsgrundlage für die beschriebene Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f Datenschutz-Grundverordnung. Es besteht ein berechtigtes Interesse auf unserer Seite an dieser Datenverarbeitung, die Sicherheit unserer Webseite zu gewährleisten und uns vor automatisierten Eingaben (Angriffen) zu schützen.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

Einmal im Monat bekommt ihr dann Eva´s  Vorausschau und den SALIMUTRA Newsletter zusammen gesendet.

 

Hier findet ihr einen Auszug aus dem aktuellen Newsletter von uns.

 

 

Viel Freude dabei 

 

 

euer SALIMUTRA-Team

 

VORAUSSCHAU FÜR FEBRUAR 2019

 

KOSMISCHER RÜCKENWIND

Im Februar nimmt der Fahrtwind zu, dennoch ist die Energie eher bedächtig, bodenständig und nicht abgehoben, sondern bringt unsere Visionen nun mehr und mehr auf die Erde.

Wir haben die nächsten Wochen die außergewöhnliche Situation, dass tatsächlich alle Planeten direktläufig sind. Rückläufigkeitsphasen sind Zeiten um noch einmal zu reflektieren, aufzuräumen, zurück zu schauen, was noch zu integrieren ist. Wenn alle Planeten vorwärts laufen, ist das ein Hinweis darauf, dass wir uneingeschränkt vorwärts gehen können und auch sollen. Die Vergangenheit, karmische Begebenheiten und Verstrickungen werden uns in den Zeiten nicht hindern voran zu gehen.

Der Kosmos bereitet uns so vor auf zwei besondere Frequenzwechsel.

 

WIR BEGINNEN AUFZUSTEHEN

Als erstes geht Chiron nach 50 Jahren nun endgültig wieder in das kraftvolle und vorwärtspreschende Widderzeichen und beginnt damit einen umfassenden Neustart um unsere grundlegende Wunde der Getrenntheit zu heilen.

Man könnte es so ausdrücken: Wir gehen die Heilung unserer Wunden so beherzt an wie nie zuvor und wagen es über die Angst vor dem Schmerz hinauszuwachsen.

Dies ist ein großer Schritt in Richtung Freiheit, kann aber auch erst mal den lange verdrängten Zorn nach oben spülen. Vieles was unten gehalten wurde, hat nun freie Bahn und möchte klar ausgedrückt werden.

All die Ungerechtigkeiten um uns herum, in unserem Alltag, aber auch des Systems, alle Machtstrukturen und Übergriffe werden nun seismografisch aufgespürt. Wir sind sozusagen sensibilisiert und in uns ist ein Punkt erreicht, wo es reicht und wir nun die Kraft haben, dieses nicht nur zu erkennen, sondern auch zu handeln.

 

weiter im akutellen Newsletter

 

 

 

 

Natürlich jederzeit wieder zum Abmelden:

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich abzumelden.