IM RAUM DER OFFENHEIT - JENSEITS DER ANGST

"Niemals ist da ein Zufall wer sich in diesem Kreis einfindet. Jeder Einzelne von euch hat darin eine bestimmte Aufgabe und jeder Einzelne ist dem angehörig, was wir ersehnten und gestalteten. Bevor ihr euch hier einfandet und diese Worte in euch einfließen, wusstet ihr und wussten wir um das wunderbare Finden der Seelen, die sich kennen und die miteinander tanzen.

Hier, ihr Geliebten tragt ihr viele Kleider, viele, viele Masken. Und diese Masken sind umso dichter, umso materieller, je mehr Angst noch in euren Zellen gespeichert ist. Je mehr ihr euch durch Masken schützen müsst vor dem Leben, vor dem Menschen neben dir, umso schwieriger wird es für euch die Wahrheit eurer Verbundenheit zu erkennen und umso weniger werdet ihr erkannt. 
Der Raum um euch und in euch ist von Mauern umgeben und ihr seid für andere nicht zu erkennen als die oder der ihr seid. Wir haben andere Augen, wir sehen zwischen all die Angstschlieren hindurch in euer wahres Wesen, wir erkennen das strahlende Licht, das ihr seid, das Göttliche Selbst in der Essenz, das ihr seid.

Und so, nun sitzt ihr oft beieinander, ihr sprecht, ihr teilt euch mit und doch ihr Lieben, teilt ihr nicht das, was ihr in Wahrheit seid. Berührung, wahre Herzensberührung ist nur möglich, wenn ihr den Raum in euch und um euch mit Liebe und Licht füllt, so dass die Angst verschwindet. 
Und dies ist, was wir euch anheim stellen, dass ihr euch entscheidet für eine andere Sichtweise, was Angst in Wahrheit ist. So seht, Angst ist niemals real. Ihr lebt in einer von euren Gedanken konstruierten, jederzeit zu beeinflussenden Umwelt. Für euch, für jeden von euch ist es möglich den eigenen Traum zu verwandeln, euch hinauszubegeben aus zerstörerischen und negativen Angstgedanken und euch emporzuheben in eine Ebene der Offenheit, der Fülle und Liebe. 
Ihr könnt euch in jeder Sekunde entscheiden, ob ihr euren Angstgebilden glaubt oder ob ihr die Wahrheit der Liebe erfahren möchtet.

Das Universum, wir alle hier, unterstützen euch bedingungslos auf dem Weg in eure Wahrheit, wir alle und das Feld, das dich als Schwingung umgibt, ist gepolt auf Liebe, das heißt, wenn du das Energiefeld des Göttlichen betrittst, mehrt sich ganz selbstverständlich die Fülle in deinem Leben. Es mehren sich die Wunder, denn das wahre Sein, der Kern dessen, was Göttlichkeit ist, ist verbunden in eurem Herzen mit dem Liebesfunken, der euch mit diesem Kern verbindet. 
Wenn ihr diesen nährt, ihr Geliebten, taucht ihr ein in den Ozean des Schöpfungskerns. Und so schwingt das Göttliche in dir und mit dir. Keine Angst ist mehr möglich, kein Zweifel, keine Verzagtheit.

Dies ist das Wort „den Himmel auf die Erde tragen“, die Angst in eurem Körper-Sein als das zu enttarnen, was sie ist: Ein Gedankenkonstrukt, das euch als Möglichkeit, es zu überwinden, als Herausforderung vom Dunkel in das Licht zu gelangen, gegeben wurde. Je mehr ihr dies erkennt, umso mehr Leichtigkeit und Lachen wird in euch einziehen. 
Und euer Herz dehnt sich in den Liebesfunken hinein und weitet sich und schafft einen strömenden pulsierenden Raum der Liebe. So, und dies wirkt, es wirkt auf alle Wesen, die euch begegnen und es wirkt hinein in eure Systeme, es erlöst eure Ahneninformationen, es tilgt euer (vermeintliches) „Karma“ und es löscht eure alten Angst-Geschichten.

Alles um euch wartet auf den Sprung in die Liebe. 
Alles ist bereit. 
Dies, ihr Geliebten ist der von allen vorhergesagte, vielfach ersehnte Quantensprung. Nichts anderes geschieht in diesen Zeiten als Wichtigstes: 
Atmet euch in eure Liebe zu allem hinein, nehmt an, was ihr seid in diesem Moment, entscheidet euch immer wieder, die Angst als Nicht-Wirklichkeit zu erkennen. Tretet ein, ihr geliebten Wesen in das Reich, das euch zusteht und ihr werdet WIRK-lichkeit erkennen. 
Ihr werdet das Wissen um das, was wahrlich wirkt, nicht mehr verlieren.
Grüsse an euch in der Verbundenheit."

In Dank an all die wunder-baren, so bereiten und offenen Wesen die mit uns in den Raum der Liebe eintauchen... Unser Schwingen erreichte alle Ebenen...

WIR LIEBEN EUCH

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Elke (Mittwoch, 28 Februar 2018 19:50)

    ... von Herzen VIELEN lieben Dank für diese Worte, die SO stimmig sind... das Herz berühren, wissend auf dem RICHTIGEN Weg nach Hause zu SEIN...
    In Liebe und Dankbarkeit für ALLE Erfahrungen auf diesem Weg
    Elke

  • #2

    Eva Denk (Donnerstag, 01 März 2018 10:51)

    Danke für dich, liebe Elke,
    ein Miteinander weit werden im Herzen...
    so ist es immer mehr...
    Liebe von EVA

  • #3

    Christine (Samstag, 03 März 2018 10:16)

    Das ist die Wahrheit auf den Punkt gebracht.
    Danke für diese ermutigenden Mitteilungen.
    Danke für die Unterstützung durch unsere geistigen Helfer.
    Streben wir aktiv in der Liebe und Hingabe dem Goldenen Zeitalter entgegen.
    Auf das sich schon bald die Tore für uns weit öffnen ...

  • #4

    Eva Denk (Samstag, 03 März 2018 15:50)

    Liebe Christine,
    danke für deine liebevollen Worte.
    Die Tore in uns sind bereits geöffnet... Der Schlüssel ist das Jetzt...
    Ja, von da aus wird das Neue geboren!
    Freude.
    Alles Liebe von EVA